Christopher G. Bunzek
Facharzt für Allgemeinmedizin
[mehr]

Ursula Lutz
Arzthelferin
[mehr]

Karin Coopmans
Backoffice Managerin
[mehr]

Irina Nebert
Reinigungskraft

„Primum non nocere“ - zuerst nicht schaden! Nicht zu schaden und gleichzeitig qualifizierte Hilfe allen Bedürftigen zu leisten, die sich an uns wenden, ist das Ziel unserer Praxis. Nicht zu schaden bedeutet auch die Grenzen zu erkennen, in denen eine Behandlung sinnvoll erscheint sowie die eigenen Grenzen sich einzugestehen. Nicht zu schaden bedeutet aber auch dem Menschen die Behandlung zukommen zu lassen, wovon er als Mensch profitiert und nicht eine Therapie um Laborwerte zu beschönigen. Um dieses zu erreichen bildet sich unser Team gerne regelmäßig fort.

Sicherlich gelingt es uns nicht jeden Menschen zufrieden zu stellen. Dies liegt einerseits an sich ständig verändernden Vorschriften und Gesetzen der Gesundheitspolitik, an die wir und Sie sich halten müssen. Ebenso ist bei einigen Menschen das Anspruchsdenken gegenüber dem Gesundheitssystem gestiegen, welches nicht oder nicht mehr durch die Leistungen der Krankenkassen gedeckt wird. Bei Problemen mit unserem Praxisteam wenden Sie sich bitte direkt an uns oder lassen Sie es uns schriftlich wissen. Nur so können wir uns verbessern!